Ajedo - Blog für digitale Vertriebsthemen

IBM Studie zu Social Business

Beitrag vom 20.11.2018        Anzahl Abrufe: 3841        Kategorie: Social Business

IBM Studie zu Social Business

Das IBM Institut for Business Value hat in einer Studie den Wandel von Unternehmen zum Social Business beleuchtet. Dazu wurden 1100 Unternehmen weltweit befragt und mehrere Dutzend intensive Interviews mit Entscheidern geführt.


Mit dieser Studie sollen die Hintergründe beleuchtet werden, warum man mit einem Social Business 3-11 Wachstum und Produktivität steigern kann.

Ähnliche Zahlen hatte auch McKinsey veröffentlicht. Unternehmen auf dem Weg zum Social Business Mehr als die Hälfte der Unternehmen investiert zunehmend in Social Business und wird weiter die Budgets erhöhen.

Die aktuell weit fortgeschrittenen Abteilungen sind Marketing und PR, aber auch Kundenservice und Vertrieb werden die Transformation zum Social Business in naher Zukunft gehen. In diesen vier Bereichen wird etwa 60 Social Business angewendet werden.

Dialog Zentrales Element im Wandel zum Social Business ist die Kommunikation. Aus einer ehemals gerichteten hierarchischen Kommunikation wird nach dem Wandel ein Dialog treten.

Dialog auf Augenhöhe mit Kunden, Lieferanten, Zulieferern, Kollegen usw. Insbesondere Im Bereich Kunden gibt es Nachholbedarf, den Kunden auch zuzuhören. Mit "Customer Experience" sollen die Erfahrungen der Kunden mit den Produktion und mit der Marke erfragt werden.

Fast 80 der Unternehmen wollen in diesem Bereich in Social Tools investieren. Be prepared Drei Viertel der Befragten gaben an, noch nicht ausreichend vorbereitet zu sein auf den erforderlichen Wechsel der Unternehmenskultur.

Zwei Drittel der Befragten sind nicht sicher, ob Sie die Auswirkungen der Einführung von Social Business in den nächsten drei Jahren übersehen können.Führungskräfte können die Auswirkungen von Social Business noch nicht abschätzen.

Insbesondere die andere Art über Mitarbeiter und Kunden zu denken, wie die Arbeit erledigt wird und eine neue Transparenz werden genannt.

Da kann ich nur sagen:
Bitte beschäftigen Sie sich mit den Themen! So viel Nutzen wie Social Business bringen kann, so viel Schaden kann auch eine schlecht vorbereitetes "wir machen mal so ein bisschen Social Business" mit sich bringen.

Die Studie The Business of Social Business steht kostenlos zur Verfügung.

http://christinck.de/2013/07/ibm-studie-zu-social-business/


Blog Suche

Blog Kategorien

Blog-Kategorien

Blog Wortsuche

Die häufigsten Blog-Begriffe

Der Kunde, das unbekannte Wesen

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3382

Der Kunde, das unbekannte Wesen

Digitalisierung fordert Versicherun ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4372

Digitalisierung fordert Versicherungswirtschaft heraus

Virtuelle Kommunikation lebt vom ak ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3910

Virtuelle Kommunikation lebt vom aktiven Dialog!

Fatale Wahrnehmungsverzerrung beim ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3813

Fatale Wahrnehmungsverzerrung beim Online-Versicherungsvertrieb

Willkommene Konkurrenz

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3205

Willkommene Konkurrenz

Intelligente Vertriebskonzepte: Meh ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4949

Intelligente Vertriebskonzepte: Mehrwert für Kunden und Mitarbeiter

Moderne Neukundengewinnung über di ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 6585

Moderne Neukundengewinnung über direkte Kundenansprache

Digitale Erfassung aller Vertriebsa ...

Beitrag vom 27.11.2020       Anzahl Abrufe: 5222

Digitale Erfassung aller Vertriebsaktivitäten von Vertriebsmitarbeitern

Konkrete Ziele setzen

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 5635

Konkrete Ziele setzen

Aufmerksamkeit bei Kunden

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3939

Aufmerksamkeit bei Kunden

Content: Woher nehmen, wenn nicht s ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3273

Content: Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Die Konkurrenz ist nicht für Sie d ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2868

Die Konkurrenz ist nicht für Sie die Herausforderung! - Sondern der Kunde ist es!

Digitalisierung der Finanzdienstlei ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3764

Digitalisierung der Finanzdienstleistung: Die Marke machts

Finanzvertrieb: In Zeiten von Googl ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 4646

Finanzvertrieb: In Zeiten von Google & Co. ist Umdenken gefordert

Sichere Verkaufsabschlüsse durch d ...

Beitrag vom 21.11.2020       Anzahl Abrufe: 5615

Sichere Verkaufsabschlüsse durch digital Real - Opportunity Management

Intelligente Vertriebskonzepte: Meh ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4609

Intelligente Vertriebskonzepte: Mehrwert für Kunden und Mitarbeiter

Die neuen Wege in der Kunden-Kommun ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2999

Die neuen Wege in der Kunden-Kommunikation