Digital Sales Blog

Ajedo - Blog für digitale Themen

Aufmerksamkeit bei Kunden

Beitrag vom 21.11.2018        Anzahl Abrufe: 2455        Kategorie: Vertrieb

Aufmerksamkeit bei Kunden

Vertrieb ist in den meisten Fällen eine Herausforderung die immer wieder neu hinterfragt werden muss. Es ist nicht leicht ständig sich selbst und die Entwicklung zu hinterfragen, um aus Vertriebsaktivitäten eine optimale Wertschöpfung zu erhalten.

Leicht werden neue Vertriebsstrategien erarbeitet, die Umsetzung in der Praxis hängt dem Anspruch bei weitem hinterher.

Aus diesem Grund bieten wir hier eine Artikel-Serie die nacheinander 17 Leitlinien ausführen, wie Vertriebsstrategien auch in der Praxis umgesetzt werden können.

Verwenden Sie für die Vermittlung ihrer Unternehmens-USPs Medien, die eine hohe Aufmerksamkeit erzeugen. Diese Aufmerksamkeit ist unabdingbar. Denn nur wenn der Kunde Ihnen die volle Aufmerksamkeit schenkt, können Sie eine Produktinformation auch wirksam bei einem Kunden platzieren.

Denn ohne diese klare Informationsvermittlung wird der Kunde das Produkt nicht kaufen. Genau diese Vermittlung von eindeutigen Informationen macht Ajedo zu einem so erfolgreichen Tool.

Denn alle Vertriebsaktivitäten, in welcher Form auch immer, beinhalten immer nur eines: Vermittlung von Informationen und genau das erreicht Ajedo ohne direkte Anwesenheit in maximaler Form.

Es gibt kein Medium, dass aus der Entfernung so gut Informationen vermittelt als ein Video. Es werden drei Dinge erreicht:

  • Maximal mögliche Aufmerksamkeit
  • Maximal mögliche Informationsvermittlung
  • Maximal mögliche Akzeptanz

Alles Eigenschaften die einen gesteuerten Vertriebsprozess über Ajedo, zu einem Kundenerlebnis werden lässt und über Ajedo eine überdurchschnittlich hohe Wertschöpfung erreicht!


Blog Suche

Blog Kategorien

Blog-Kategorien

Blog Wortsuche

Die häufigsten Blog-Begriffe

Finanzvertrieb: In Zeiten von Googl ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2109

Finanzvertrieb: In Zeiten von Google & Co. ist Umdenken gefordert

Der modernste Vertriebsarbeitsplatz ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2072

Der modernste Vertriebsarbeitsplatz aus Sicht eines Beraters

Einfach mehr und besser verkaufen - ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2037

Einfach mehr und besser verkaufen - mit direkter Kundenansprache

Glaubwürdig kommunizieren

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1810

Glaubwürdig kommunizieren

Digitaler Vertrieb und die Realtime ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1932

Digitaler Vertrieb und die Realtime Auswertung aller Prozesse

Mehr Durchblick im Vermittlerdschun ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3541

Mehr Durchblick im Vermittlerdschungel

Konsequent handeln

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1994

Konsequent handeln

Konkrete Ziele setzen

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2434

Konkrete Ziele setzen

Digitale Erfassung aller Vertriebsa ...

Beitrag vom 27.11.2018       Anzahl Abrufe: 1955

Digitale Erfassung aller Vertriebsaktivitäten von Vertriebsmitarbeitern

Digitale Prozesse in der Vertriebsp ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1293

Digitale Prozesse in der Vertriebspraxis

Veränderungen im Vertrieb!

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2161

Veränderungen im Vertrieb!

Die deutsche Versicherungswirtschaf ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1866

Die deutsche Versicherungswirtschaft braucht strukturelle Veränderungen

Aufmerksamkeit bei Kunden

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2456

Aufmerksamkeit bei Kunden

Trends der Online-Nutzung in Deutsc ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2704

Trends der Online-Nutzung in Deutschland 2013

Klare Informationsvermittlung

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2068

Klare Informationsvermittlung

Vertriebsabschluss in wenigen Zügen

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3322

Vertriebsabschluss in wenigen Zügen

Vertriebskommunikation bleibt weit ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1719

Vertriebskommunikation bleibt weit hinter ihren Möglichkeiten zurück