Digital Sales Blog

Ajedo - Blog für digitale Themen

Online zum Kunden

Beitrag vom 20.11.2018        Anzahl Abrufe: 1016        Kategorie: Online-Vertrieb

Online zum Kunden

Um die wachsenden Chancen aus dem Online-Vertrieb auch als einzelner Vermittler richtig zu nutzen, ist es wichtig die notwendigen Verkaufshilfen auch zu kennen und anzuwenden. Allein das Wissen darüber hat in den wenigsten Fällen zum Umsatz geführt

Wer heute erfolgreich online beraten und verkaufen will, der braucht vor allem die richtige Software und modernste Verkaufstools dazu.

Die verschiedenen Wege in der heutigen Kommunikation sowie die technischen Möglichkeiten in der Anwendung machen es einem erst möglich, dass der Kunde einem überhaupt noch zuhört. Am Ende des Tages sollen 2 Parteien ein Geschäft abwickeln.

Wie viel dabei online oder offline passiert, wissen wir nicht im Vorfeld. Wir wissen nur eins, ohne die richtige Kommunikation mit den Entscheidern passiert gar nichts!

Mit Ajedo haben Sie für Ihre Praxis eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Ob Marketingaktionen oder Vertrieb, alles ist möglich. Hier ein kleiner Ausschnitt dazu:

Sprechen Sie Ihre Kunden mit einem persönlichen Webcamvideo an.
Zeigen Sie eine Mediashow von Ihrem Unternehme oder per Video die Referenzen Ihrer Kunden.
Zeigen Sie Produkt und Dienstleistung in der Praxisanwendung und die Bestellmöglichkeit gleich mit dazu.
Sprechen Sie potentielle Neu- und Bestandskunden so an, dass diese auch aus der Entfernung Vertrauen zu Ihnen fassen.
Nennen Sie Kunden Ihre USPs und kommunizieren durch Ajedo mit Mediamails.
Aktivieren Sie inaktive Bestandskunden und machen Sie potentielle Neukunden in mehreren Kommunikationsphasen zu langjährigen Kunden.

Mehr Infos finden Sie unter: www.ajedo.de


Blog Suche

Blog Kategorien

Blog-Kategorien

Blog Wortsuche

Die häufigsten Blog-Begriffe

IBM Studie zu Social Business

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1772

IBM Studie zu Social Business

Konkrete Ziele setzen

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1752

Konkrete Ziele setzen

Technologischer Wandel bringt Finan ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1344

Technologischer Wandel bringt Finanzdienstleister an Grenzen

Ajedo - Fallstudie Software Busines ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1344

Ajedo - Fallstudie Software Business to Business Vertrieb

Aufmerksamkeit bei Kunden

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1909

Aufmerksamkeit bei Kunden

Zu wenig Neukunden?

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1040

Zu wenig Neukunden?

Quo vadis Vertriebsmanagement?

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1537

Quo vadis Vertriebsmanagement?

Digitalisierung fordert Versicherun ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1618

Digitalisierung fordert Versicherungswirtschaft heraus

Fatale Wahrnehmungsverzerrung beim ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1338

Fatale Wahrnehmungsverzerrung beim Online-Versicherungsvertrieb

Die Nähe zum Kunden

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 2120

Die Nähe zum Kunden

Digitale Vertriebsassistenten und d ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 424

Digitale Vertriebsassistenten und die Effizienz im Vertrieb

Amortisierung digitaler Prozesse in ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 623

Amortisierung digitaler Prozesse in der Praxis

Online-Kommunikation von Versichere ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1274

Online-Kommunikation von Versicherern häufig nur Mittelmaß

Digital automatisierte Datenerfassu ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 566

Digital automatisierte Datenerfassung im Vertriebsprozess

Wandlung der Kommunikation mit Kund ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 1258

Wandlung der Kommunikation mit Kunden durch den Einsatz neuer Medien

Digital Sales und die Vorteile für ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 411

Digital Sales und die Vorteile für Vertriebsmitarbeiter

E-Mail-Marketing bringt viel mehr K ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 1690

E-Mail-Marketing bringt viel mehr Kunden als Social Media