Ajedo - Blog für digitale Vertriebsthemen

Neue Wertschöpfungen in Vertriebsorganisationen

Beitrag vom 21.11.2018        Anzahl Abrufe: 4317        Kategorie: Vertrieb

Neue Wertschöpfungen in Vertriebsorganisationen

In vielen Vertriebsorganisationen wird es immer schwieriger, Entscheider zu erreichen. Zusätzlich ist es für Vertriebsmitarbeiter nicht einfach, einen Kunden nachhaltig von seinem Produkt zu überzeugen.

Oft werden Monate an Vertriebsaufwand investiert, um nachher doch eine Absage zu erhalten, selbst bei einer sehr guten Vorqualifikation. Aber woran liegt das?

Unsere Gesellschaft steht im Augenblick in einem enormen Umbruch des Kommunikationsverhaltens. Die Sensibilität der Kunden ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Zusätzlich sind Unternehmen in Ihrer Leistung für Kunden vordergründig erst einmal austauschbar und die Anzahl der gleichen Anbieter steigt weltweit.

Daher tun sich Vertriebsmitarbeiter sehr schwer, mit klassischen Vertriebskonzepten nachhaltig Abschlüsse umzusetzen. In der Zukunft wird nicht mehr das Unternehmen den Abschluss machen, welches das beste Produkt anbietet, sondern das Unternehmen, das am besten mit den Kunden kommuniziert.

In den nächsten Jahren wird sich Vertrieb immer mehr in Vertriebskommunikation wandeln. Erfolgreiche Abschlüsse entstehen durch die optimale Kommunikation und nicht nur durch Produkt-USPs. Zudem stehen Vertriebsorganisationen bei einer durchschnittlichen Abschlussquote 80 zu 20 in einem hohen Defizit.

80 der Vertriebsaktivitäten und Kosten sind ein Verlust. So werden enorme Summen in einer Vertriebsorganisationen verbrannt, ohne darüber nach zu denken, wie die Kommunikation zum Kunden optimiert werden kann.

Die Frage ist: Wie können alte Vertriebsprozesse in neue Kommunikationsprozesse gewandelt werden, die es ermöglichen, mit mehr Effizienz potentielle Kunden zu Partnern zu machen? Ajedo bietet die Möglichkeit, zu potentiellen Kunden eine soziale Kommunikation aufzubauen.

Klassische Vertriebsanbahnungen die oft von Kunden abgelehnt werden, können ohne Druck in eine freundliche Kommunikation gewandelt werden. Oft sind Vertriebsmitarbeiter nicht gern bereit eine nachhaltige Neukundenakquise zu betreiben.

Über Ajedo ist dies ohne Druck in einer kurzen freundlichen Art umsetzbar und erfolgreich Ajedo Social Sales ermöglicht es, Vertriebs- oder Händlerorganisationen mit mehr Effizienz zu betreiben. So kann nach der Auswertung der Kundenreaktion genau geplant werden, ob sich ein Kundenbesuch lohnt.

Vertriebsmitarbeiter können einfacher mit Kunden kommunizieren. Telefonisch nicht erreichbare Kunden werden - mit einem Livevideo per Mediamail - gezielt angesprochen. Über Ajedo können nicht aktive Bestandskunden - auch ohne Kundenbesuch - neu aktiviert werden.

Unternehmens- und Produktinfos werden unverfälscht und einfach an Kunden übermittelt. Vertriebsmitarbeiter können mehr Kundenkontakte erzielen und nachhaltig Verkaufprozesse erfolgreich umsetzen.

Vertriebsanweisungen können vom Vertriebsleiter, ohne direktes Vorortmeeting, in der Face to Face Form an die Vertriebsorganisation publiziert werden. Neue Produkte werden per Video den Vertriebsmitarbeitern vorgestellt und Vertriebsschulungen auf ein Minimum reduziert.

Verkaufsprozesse werden durch eindeutige Informationen direkt und unverfälscht zum Kunden transportiert und abgeschlossen. Für Unternehmen ist ein optimales Controlling der Vertriebsaktivitäten weltweit möglich.


Blog Suche

Blog Kategorien

Blog-Kategorien

Blog Wortsuche

Die häufigsten Blog-Begriffe

Vom aktiven Dialog über mehrere Ph ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3739

Vom aktiven Dialog über mehrere Phasen zum Verkaufsabschluss

Der Vergleich, digitale Vertriebssy ...

Beitrag vom 11.12.2020       Anzahl Abrufe: 4279

Der Vergleich, digitale Vertriebssysteme zu konventionellen Vertriebssystemen

Verkürzte Vertriebszyklen bis zum ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4427

Verkürzte Vertriebszyklen bis zum Abschluss

Der moderne Kaufprozess

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3553

Der moderne Kaufprozess

Wertschöpfung direkt am Vertriebsp ...

Beitrag vom 21.11.2019       Anzahl Abrufe: 5355

Wertschöpfung direkt am Vertriebsprozess

Push- und Pull-Strategie

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 7525

Push- und Pull-Strategie

Bedeutung digitaler Vertriebskanäl ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 4495

Bedeutung digitaler Vertriebskanäle steigt

Der Intelligence Digital Process Se ...

Beitrag vom 04.08.2021       Anzahl Abrufe: 2361

Der Intelligence Digital Process Selling IDPS Standard

Einfach mehr und besser verkaufen - ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3487

Einfach mehr und besser verkaufen - mit direkter Kundenansprache

Sehen Hören Verstehen Verkaufen

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4445

Sehen  Hören  Verstehen  Verkaufen

Digitale Erfassung aller Kundenakti ...

Beitrag vom 05.12.2020       Anzahl Abrufe: 3898

Digitale Erfassung aller Kundenaktivitäten in der Vertriebspraxis

Finanzvertrieb: In Zeiten von Googl ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 4646

Finanzvertrieb: In Zeiten von Google & Co. ist Umdenken gefordert

Exklusivberater 24 Stunden am Tag

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3184

Exklusivberater 24 Stunden am Tag

Enormes Wachstumspotential in der F ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4787

Enormes Wachstumspotential in der Finanz- und Versicherungsbranche

Moderne Neukundengewinnung über di ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 6585

Moderne Neukundengewinnung über direkte Kundenansprache

Digitale Vertriebsassistenten und d ...

Beitrag vom 21.11.2020       Anzahl Abrufe: 3237

Digitale Vertriebsassistenten und die Effizienz im Vertrieb

Ende der Beschaulichkeit

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 4492

Ende der Beschaulichkeit