Ajedo - Blog für digitale Vertriebsthemen

Die vernachlässigte Frau in der Beratung

Beitrag vom 20.11.2018        Anzahl Abrufe: 4101        Kategorie:

Die vernachlässigte Frau in der Beratung

Viele Berater tendieren immer noch auf das starke Geschlecht als Zielgruppe. Dabei verfügt jede dritte Frau in Deutschland bislang über keine eigene private Altersvorsorge. Der Anteil der Frauen, die nicht für die Rente sparen, hat damit deutlich zugenommen. Dies ergab eine aktuelle, repräsentative Umfrage im Auftrag der RV Versicherung.

Diese Zielgruppe zeigt sehr oft wenig Begeisterung für ein Anlage- oder Versicherungsprodukt und lässt sich auf herkömmlichen Weg per Mailing oder Telefon kaum noch erreichen, geschweige denn zu einer Reaktion hinreißen.

- Entscheidend für den Vertriebserfolg ist hier ganz besonders die Art und Weise der Kommunikation!

Die Lösung muss heißen:
Der Weg zur Kundin führt über die aktive, nachhaltige Kommunikation. Zu jeder Zeit, an jedem Ort. Die Frau als Kundin will, wenn sie ein Angebot bekommt oder im Internet nach einem Produkt sucht, in erster Linie informiert und in zweiter Linie unterhalten werden.

Beides kombiniert, spricht die Sinne an. Ein Bild, eine Video-Sequenz, eine hörbare Botschaft, eine Geschichte berührt emotional und löst Reaktionen aus. Die Grundlage, mit der Kundin direkt zu kommunizieren, ist geschaffen.

Es gilt, sie in der Folge mit Leben zu erfüllen. Inhaltlich wie formal. Die Kundin lenken und sie über den Abschluss hinaus begleiten. Hier setzt der moderne Vertrieb Zeichen für die Zukunft. Unser Unternehmen Ajedo steht für modernste mediale Kundenkommunikation.

Das Softwaretool unterstützt Unternehmen wie Berater beim direkten Kontakt mit Kunden. So bietet Ajedo eine Plattform, die sämtliche Vertriebsaktivitäten unterstützt. Produkte online erklären und verkaufen, Mediamails mit Video-Sequenzen, Videobeiträgen, Mediabooks oder Mediashows an den Kunden versenden, Kundenreaktionen erfassen und auswerten sowie aus dem Nutzerverhalten weitere Vertriebsmaßnahmen ableiten.

Die onlinebasierende Software kann schnell und einfach im Vertrieb und Marketingbereich eingesetzt werden. Erschließung neuer Absatzwege, eine ausgereifte Bestandskundenpflege, Zugang zum gewünschten Kundenpotential und dazu der erfolgreiche Verkaufsabschluss sind der Erfolg.

Ohne entsprechende Medienkompetenz werden die technischen Möglichkeiten nur unzureichend genutzt. Auf mittlere Sicht bleibt es dann im Vertrieb wie immer bei den "alten Methoden". Kundennähe bestimmt den Verkaufserfolg.

Moderne Informations-Kommunikation ebnet hier entscheidend den Zugang zu den Bedürfnissen der Kunden.


Blog Suche

Blog Kategorien

Blog-Kategorien

Blog Wortsuche

Die häufigsten Blog-Begriffe

Läutet Mercedes-Benz das Ende der ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3482

Läutet Mercedes-Benz das Ende der Autohäuser ein?

Digitale Erfassung aller Vertriebsa ...

Beitrag vom 27.11.2020       Anzahl Abrufe: 3910

Digitale Erfassung aller Vertriebsaktivitäten von Vertriebsmitarbeitern

Push- und Pull-Strategie

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 6699

Push- und Pull-Strategie

Der moderne Kaufprozess

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2971

Der moderne Kaufprozess

Die Denkweise für neue Vertriebstr ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3492

Die Denkweise für neue Vertriebstrends öffnen

Konsequent handeln

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3083

Konsequent handeln

Der Vergleich, digitale Vertriebssy ...

Beitrag vom 11.12.2020       Anzahl Abrufe: 3177

Der Vergleich, digitale Vertriebssysteme zu konventionellen Vertriebssystemen

Ajedo - Fallstudie Software Busines ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3047

Ajedo - Fallstudie Software Business to Business Vertrieb

Zu wenig Neukunden?

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2378

Zu wenig Neukunden?

Neue Wertschöpfungen in Vertriebso ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 3746

Neue Wertschöpfungen in Vertriebsorganisationen

Die Werte der Kunden wandeln sich g ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 4182

Die Werte der Kunden wandeln sich grundlegend

Wahrnehmung von Marken - Alle Sinne ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 5125

Wahrnehmung von Marken - Alle Sinne ansprechen?

Mehr Durchblick im Vermittlerdschun ...

Beitrag vom 21.11.2018       Anzahl Abrufe: 5125

Mehr Durchblick im Vermittlerdschungel

Quo vadis Vertriebsmanagement?

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3165

Quo vadis Vertriebsmanagement?

Wandlung der Kommunikation mit Kund ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2803

Wandlung der Kommunikation mit Kunden durch den Einsatz neuer Medien

Maximale Präsenz bei Kunden über ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 2886

Maximale Präsenz bei Kunden über das ganze Jahr!

Die zwei wichtigsten Punkte zum rea ...

Beitrag vom 20.11.2018       Anzahl Abrufe: 3077

Die zwei wichtigsten Punkte zum realen Verkauf von Produkten