17 Leitlinien für zukunftsorientierte Vertriebsstrategien - Artikelserie: 4. Leitlinie


Artikel weiter empfehlen:



Vertrieb ist in den meisten Fällen eine Herausforderung die immer wieder neu hinterfragt werden muss. Es ist nicht leicht ständig sich selbst und die Entwicklung zu hinterfragen, um aus Vertriebsaktivitäten eine optimale Wertschöpfung zu erhalten.

Leicht werden neue Vertriebsstrategien erarbeitet, die Umsetzung in der Praxis hängt dem Anspruch bei weitem hinterher. Aus diesem Grund bieten wir hier eine Artikel-Serie die nacheinander 17 Leitlinien ausführen, wie Vertriebsstrategien auch in der Praxis umgesetzt werden können.

4. Leitlinie >>

4. Netzwerke auch über größere Entfernungen

Pflegen Sie Ihr Netzwerk zu Kunden oder Interessenten. In größeren Vertriebsprojekten gibt es viele wichtige Ansprechpartner, die den Kaufprozess beeinflussen können. Einige Vertriebsmitarbeiter verzichten auf den Aufbau eines großen Netzwerkes bei wichtigen Kunden und Projekten, weil sie sonst keine Zeit mehr hätten für andere "wichtige" Projekte, die auf ähnliche Weise oberflächlich betreut werden.

Es entsteht ein hoher Einsatz mit hohen Vertriebskosten aber Vertriebsprojekte scheitern wegen dem Mangel an Kommunikation. Deshalb versuche Sie, auch über eine größere Entfernung, den persönlichen Kontakt zu Ihren Ansprechpartnern zu halten.

Oft reicht hier schon eine kurze Livevideo-Mediamail, über das Ajedo-System, um sich im Projekt immer wieder persönlich im Fokus zu halten. Hier beginnt Ajedo mit neuen systemischen Vertriebsdialogen, die eine ganz neue Art der Wertschöpfung erreichen.


Mehr Informationen: http://www.ajedo.de

Das Video zum Thema: http://www.ajedo.de/ref.php?refid=bl



Artikel weiter empfehlen:


Zufallsartikel

ONLINE zum Kunden
(Vertrieb & Marketing)